Über uns

Wir wandeln Ziegelsteine, Fensterpartien und Rasenflächen in digitale Modelle um. Wir bereichern sie um Daten, damit sie intelligent werden und selbst wissen, wann sie instand gehalten werden müssen. Daher sagen wir, dass wir Gebäude zum Sprechen bringen.

Betrieb und Instandhaltung auf sichere, einfache und transparente Art und Weise

Wir erschaffen eine Stimme, die es zuvor nicht gab

Lebendige Gebäude sprechen.
Und Sie handeln.

Stellen Sie sich vor, dass Ihr Auto Ihnen nicht mitteilen würde, dass es Zeit zum Tanken ist. So ist es bei Gebäuden über viele Jahre gewesen. Laufend waren Sie gezwungen zu beurteilen, wann und in welchem Umfang die Instandhaltung eines Gebäudes erforderlich war. Das ist ein langwieriger und ressourcenintensiver Prozess. Doch dies hat jetzt ein Ende.

Wir machen Betrieb und Instandhaltung von Gebäuden intelligent. Indem wir die Gebäude digitalisieren und die Daten in einer einzigen Datenbank pflegen, die in Ihre IT-Systeme integriert ist.

Auf diese Weise bieten wir Ihnen den Überblick, sodass Sie Zeit und Geld sparen und langfristige Pläne machen können, die Bestand haben.

So sorgen wir für intelligente Gebäude

SICHER

Beschaffung von Daten

Bei der Qualität von Daten gehen wir keine Kompromisse ein. Unsere Nutzer müssen absolut sicher sein können, dass die Daten korrekt erfasst und belastbar sind.

EINFACH

Organisation von Daten

Wir machen Komplexes einfach, wenn wir Daten systematisieren, Informationen zu sinnvollen Kategorien bündeln und datenübergreifend Zusammenhänge schaffen.

TRANSPARENT

Verwendung von Daten

Das Arbeiten mit Daten muss
einfach sein.
Wir schaffen Transparenz, indem wir die Daten in einer Form zugänglich und nutzbar machen, die für den einzelnen Nutzer sinnvoll ist.

Die Digitalisierung führte zu großen Einsparungen bei der Wohnungsbaugesellschaft FællesBo

Nach gut acht Jahren mit digitale Mengen von eseebase hat FællesBo in Herning beeindruckend hohe Einsparungen erzielt – bei Finanzen und Ressourcen. Bei Auszügen liegen die jährlichen Einsparungen derzeit bei über 50%.
In diesem Jahr nimmt FællesBo die Digitalisierung eines weiteren Bereichs in Angriff: Außenfassaden.

>26 Mio.

Kronen sparen unsere Kunden jährlich

>135

Experten in diesem Bereich

>9 Mio.

Quadratmeter sind bis heute digitalisiert

>30 Jahre

Erfahrung in der Wohnraumbewirtschaftung

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern für unser Team. Wie wäre es mit Ihnen?